Mehr Informationen zum Unstrut-Radweg

Der Unstrut-Radweg

Fahren Sie auf 44 Kilometern durch Europas nördlichstes Qualitätsweinbaugebiet und den Naturpark Saale-Unstrut-Triasland. Starten Sie in der Domstadt Naumburg, wo der Unstrut-Radweg den Saale-Radwanderweg kreuzt. Nun geht es stromaufwärts nach Freyburg, vorbei an den herzoglichen Weinbergen und dem Schloss Neuenburg. Vergessen Sie hierbei nicht einen prickelnden Besuch in der Rotkäppchen-Sektkellerei! Fahren Sie weiter auf der Weinstraße Saale-Unstrut, vorbei am Fuß des Mittelberges und besichtigen Sie den Fundort der Himmelsscheibe von Nebra und das schon weit sichtbare Besucherzentrum „Arche Nebra“.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren